Wir lieben Immobilien

Haus in Elgg zumzur Kauf

Gepflegtes Mehrfamilienhaus - Ihre sichere Kapitalanlage!

3D-Tour
Externe ObjnrFVMDO.8866
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ8353
OrtElgg
Baujahr1994
Grundstücksgrösse1'649 m²
Anzahl Wohneinheiten9
ZoneKernzone KII
Kubatur4'049 m³
Aussenparkplätze5
Innenparkplätze7
KaufpreisCHF 3'600'000

Ihr Ansprechpartner

  • Michael Domanig
Michael Domanig
GOLDINGER Immobilien AG
Langfeldstrasse 90
8500 Frauenfeld
052 725 04 25
:
Direktanfrage stellen
Immobilie bei Facebook ...

Das schöne und gut intakte Mehrfamilienhaus mit neun 3 ½ - 4 ½-Zimmerwohnungen wurde im Jahr 1994 erbaut und befindet sich an der Gerbestrasse im Zentrum von Elgg.
Das von aussen einladend wirkende Haus, mit Kunststeinfensterumrandungen und blauen Fensterläden, was dem Haus das gewisse „Etwas“ verleiht, wurde im Zweischalenmauerwerk gebaut und ist mit Kunststofffenster und Aluminium-Fensterläden ausgestattet.

Das Objekt liegt sehr naturnah und trotzdem sehr zentral im Dorfkern von Elgg. Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Dennoch hat Elgg alles, was man zum Leben braucht. In Laufdistanz befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen, etc. Das sehr schöne Dorfbild und die schönen Häuser sind kaum zu übersehen. Vor allem der Dorfkern ist sehr charmant und strahlt einen einzigartigen und unverwechselbaren Charakter aus.

Die Wohnungen des Mehrfamilienhauses sind sehr gut instandgehalten und weisen keine Baumängel auf.
Vor allem die sehr schönen Dachwohnungen strahlen in der Dachschräge grossen Charme aus. Das lädt zum Wohlfühlen ein. Die Galeriegeschosse in den Dachwohnungen runden die perfekte Wohlfühlumgebung ab.
Die Einfahrt und der Vorplatz des Hauses sind grosszügig gestaltet, was die Einfahrt mit dem Auto zu den Garageboxen und dem Carport erleichtert.

Nettomietzins Ist / Jahr: CHF 176'037.-
Brottomietzins Ist / Jahr: CHF 197'337.-
Nettomietzins Soll / Jahr: CHF 177'657.-
Brottomietzins Soll / Jahr: CHF 198'822.-

Das Objekt teilt sich wie folgt auf: Im Erd-, Ober- und Dachgeschoss befinden sich je zwei 3 1/2-Zimmerwohnungen und eine 4 1/2-Zimmerwohnung. Jede der sehr schönen und charmanten Dachwohnungen ist intern mittels einer Treppe mit einem Galeriegeschoss verbunden.

Die Bodenbeläge aus Parkett und Platten sowie auch die Nasszellen und deren Ausstattungen sind aus dem Baujahr 1994 und gut erhalten. Ebenso die Küchen, die mit Bosch-Geräten und Kunststoffabdeckungen als Ablageflächen ausgestattet sind.
Alle Wohnungen sind mit einer Küche sowie einem Bad mit Wanne, WC und Lavabo ausgestattet.
Jede Wohnung besitzt einen Balkon oder Sitzplatz.
Die Wohnungen werden mittels Radiatoren beheizt.

Im Untergeschoss befinden sich die Kellerräume, ein Velo- und Bastelraum, sowie zwei Trockenräume mit Waschraum, inkl. zwei Waschmaschinen und Trockner. Ein Schutzraum für 26 Personen befindet sich ebenfalls im Untergeschoss. Der Heizraum ist mit einem 9‘500 Liter grossen Öltank ausgestattet.

Die Garageboxen sind von aussen zugänglich und mit einem Kipptor versehen. Auf der gegenüberliegenden Seite des Vorplatzes befindet sich ein Carport für mehrere Autos.
Die Verbundsteine des Vorplatzes wurden vor Kurzem neu justiert und gerichtet.
Ebenso wurden die Balkone und das Treppenhaus vor zwei, respektive drei Jahren neu gestrichen.

Elgg liegt im oberen Eulachtal, ungefähr zwölf Kilometer östlich von Winterthur, unmittelbar an der Grenze zum Kanton Thurgau. Elgg gehört zu den sechs historischen Zürcher Landstädtchen, ist aber ein eigentliches Dorf voller Charme, Persönlichkeit und hoher Lebensqualität. Eine hervorragende Infrastruktur mit zahlreichen Geschäften, zwei Banken, einer Poststelle sowie leistungsfähigen und kooperativen Gewerbebetrieben der unterschiedlichsten Branchen zeichnen das Dorf aus. Seit 2018 gehört auch Hofstetten zu Elgg. Der Name Elgg ist auch für die erweiterte Gemeinde geblieben.
Die 4935 Einwohnerinnen und Einwohner sind in unzähligen Vereinen aktiv, können von einer gut ausgebauten Infrastruktur profitieren und finden in den umliegenden Naherholungsgebieten Entspannung, Ruhe und Natur pur.
Elgg ist verkehrstechnisch gut erschlossen, liegt es doch an der SBB-Linie Winterthur - St. Gallen. Die Autobahnanschlüsse Aadorf / Matzingen und Oberwinterthur sind innert weniger Minuten bequem zu erreichen.
Aktuelle Steuern:
Gemeindesteuer: 117.00
mit Kirchensteuer evangelisch: 131.00
mit Kirchensteuer katholisch: 131.00
Juristische Personen: 131.00

Weitere Informationen unter: www.elgg.ch

Ihre Direktanfrage

hmdxsxmk
Geben Sie die angezeigten Zahlen/Buchstaben in das Eingabefeld ein. Achten Sie auf Gross-/Kleinschreibung.

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.

Zum Seitenanfang