Wir lieben Immobilien

Wohnung in Weinfelden zumzur Miete

Idyllische Neubauwohnungen im modernem Ausbau!

3D-Tour
Externe ObjnrFM307.1.1102.NSC
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschosswohnung
PLZ8570
OrtWeinfelden
StrasseUnterhard
EtageErdgeschoss
Baujahr2020
Wohnfläche94 m²
Anzahl Zimmer3.5
Anzahl Nasszellen2
Anzahl Balkon/Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche23 m²
Aussenparkplätze2
Innenparkplätze12
NettomieteCHF 1'598
Akonto Heiz- u. BetriebskostenCHF 141
BruttomieteCHF 1'739
Kaution3'478.00
Miete TGPCHF 120
Miete AAPCHF 40
Verfügbarkeitnach Vereinbarung
Verfügbar ab01.06.2020

Ihr Ansprechpartner

  • Andrea Tesic
Andrea Tesic
GOLDINGER Immobilien AG
Langfeldstrasse 90
8500 Frauenfeld
+41 52 725 04 22
:
Direktanfrage stellen
Immobilie bei Facebook ...

In Unterhard, einer kleinen Ortschaft gleich neben Weinfelden entsteht das Mehrfamilienhaus mit 8 Wohnparteien.
3 ½ und 4 ½ Zimmer-Wohnungen sowie 3½ Zimmer-Attikawohnungen mit einem hohen Ausbaustandart und hochwertigen Materialien lassen Mieterherzen höher schlagen. Alle Wohnungen verfügen über einen Waschturm mit Waschmaschine und Tumbler. Die 4 ½ Zimmer-Wohnungen bieten 2 grosszügige Nasszellen.

In allen Wohnungen werden Garderoben im Eingangsbereich eingebaut. In den Zimmern erzeugt ein sehr schönes Mitternachteiche-Laminat in Kombination mit Bodenplatten, in warmen Beige in der restlichen Wohnung, ein behagliches Wohnklima.

Küche
-Boden Fliesen
-Einbauleuchten
-Glaskeramik
-Backofen
-Mikrowellen-Kompaktbackofen mit Steamfunktion
-Geschirrspülmaschine
-Kühlschrank mit Tiefkühlfach
-Dunstabzug mit Umluft
-Glasrückwand

Wohn- und Esszimmer
-Boden Fliesen
-Direkter Zugang zu Terrasse

Zimmer
-Boden Laminat

Duschraum
-Boden Fliesen
-Wände Fliesen
-Dusche
-Lavabo
-Toilette
-Einbauleuchten

Waschen in Duschraum
-Waschmaschine
-Tumbler

Einstellplätze können für CHF 120.00/mtl. dazugemietet werden.

Bereits im Jahre 124 n. Chr. bestand nachweislich eine 5m breite römische Brücke über die Thur an der Stelle Weinfeldens, welche darauf schliessen lässt, dass bereits zu dieser Zeit ein Handelsplatz vorhanden war. Der Name "Weinfelden" taucht jedoch erst im Jahre 838 n. Chr. in einer Schenkungsurkunde an das Kloster St.Gallen auf.
Der damalige Name lautete Quivelda (=Winis Feld).

Weinfelden, mit seinen rund 11‘000 Einwohnern bildet das Zentrum des Mittelthurgau und hat, aufgrund seiner hervorragenden Lage und des noch immer dörflichen Charakters auch weit darüber hinaus eine gewisse Strahlkraft. In Weinfelden lebt man gerne und gut. Dies liegt daran, dass Weinfelden alle Infrastrukturen die heute benötigt und geschätzt werden in der eigenen Gemeinde vorhanden sind. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, sämtliche Schulen, Hallenbad, Eissporthalle, Sportanlagen, ein reichhaltiges kulturelles Angebot mit verschiedenen Theater- und Konzertveranstaltungen und noch vieles mehr sind in Weinfelden vorhanden. Weinfelden ist als Knotenpunkt der Bahnlinien von Norden nach Süden und Westen nach Osten hervorragend ins nationale Schienennetz eingebunden. Nur wenige Orte können dies bieten.

Bezug per 01. Juni 2020 oder nach Vereinbarung.

Wenn Sie mehr über dieses sehr interessante Objekt erfahren möchten, nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Direktanfrage

emsqs
Geben Sie die angezeigten Zahlen/Buchstaben in das Eingabefeld ein. Achten Sie auf Gross-/Kleinschreibung.

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.

Zum Seitenanfang