Wir lieben Immobilien

Haus in Bettwiesen zumzur Kauf

Gemütliches Einfamilienhaus an naturnaher Umgebung

3D-Tour
Externe ObjnrFVMDO.8974
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ9553
OrtBettwiesen
Baujahr1960
Grundstücksgrösse321 m²
Anzahl Zimmer4.5
Anzahl Balkon/Terrassen1
Anzahl Wohneinheiten1
ZoneWohnzone W2
Kubatur555 m³
Aussenparkplätze2
Innenparkplätze1
KaufpreisCHF 595'000
Verfügbarkeitnach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner

  • Michael Domanig
Michael Domanig
GOLDINGER Immobilien AG
Langfeldstrasse 90
8500 Frauenfeld
052 725 04 25
:
Direktanfrage stellen
Immobilie bei Facebook ...

Dieses charmante Einfamilienhaus liegt an erhöhter Lage mitten in Bettwiesen und bietet Ihnen eine wunderschöne Weitsicht auf das Murgtal. Die Nachbarschaft sowie das Wohnquartier gestaltet sich durch die verkehrsberuhigte Zone auch sehr familienfreundlich.

Bei der Immobilie handelt es sich um eine Doppelhaushälfte, welche dennoch viel Privatsphäre bietet. Die Liegenschaft hat eine überschaubare Grösse und ist das ideale Zuhause für eine kleine Familie.

Das Haus verfügt über 4½ Zimmer auf zwei Wohnetagen, einem schön angelegten Garten mit Loggia und einer Garage im Untergeschoss mit direktem Zugang zu den Wohnräumlichkeiten.
Die Liegenschaft wurde im Jahre 1960 erbaut und immer wieder gut unterhalten, sodass sich die Immobilie in einem überaus gepflegten Zustand befindet.
Die Wohnräume und vor allem der Garten haben die perfekte Ausrichtung nach Süden, somit gestaltet sich der Innenbereich sehr hell und freundlich. Ausserdem überzeugt dieses Haus trotz seiner Grösse mit seinem durchdachten Grundriss der Ihnen bei der individuellen Gestaltung Spielraum lässt.

Ein Highlight der Liegenschaft ist sicherlich der schöne und gepflegte Garten. Der an sonnigen Tagen zum Verweilen mit Freunden und Familie einlädt. In der angebauten Loggia kann beispielsweise ein Essplatz eingerichtet werden.

GOLDRICHTIG für alle, welche ein Eigenheim mit Wohlfühlcharakter suchen.

Die Liegenschaft erreichen Sie über den Hauseingang an der Nordseite. Geschickt werden Sie erst in einem Windfang empfangen, bevor Sie den Korridor des Erdgeschosses betreten. Im Erdgeschoss eröffnet sich Ihnen das Treppenhaus, über welches sie in alle Etagen gelangen. Der Zugang zum Untergeschoss ist dennoch mit einer Türe abgetrennt. Das Wohnzimmer bietet Ihnen die ideale Grösse für Ihre Einrichtung und gestaltet sich hell und freundlich. Von hier haben Sie direkten Zugang zur gemütlichen Loggia. Die Küche liegt gleich neben dem Wohnzimmer und ist mit allen notwendigen Gerätschaften, wie Backofen, Keramikkochfeld, Geschirrspüler, Kühlschrank und einer eingebauten Microwelle ausgestattet. Die Fronten sind in hellem Buchenholz gehalten. Im Erdgeschoss finden Sie ausserdem noch ein Gäste-WC. Im Obergeschoss erschliessen sich drei Schlafzimmer, sowie ein Badezimmer. Das Badezimmer ist dabei mit einer grosszügigen Dusche, einem Lavabo mit Unterschrank und Spiegel sowie einer Toilette ausgestattet. Die drei Zimmer gestalten sich alle sehr hell. Das grösste Zimmer verfügt über einen Südbalkon, vom welchem Sie den schönen Weitblick geniessen können. Im kleinsten der drei Schlafzimmer wurde ein geschickter Einbauschrank realisiert. Vom Obergeschoss haben Sie des Weiteren noch einen Zugang zu einem Dachstock, welcher Ihnen Stauraum bietet. Weiteren Stauraum finden Sie ebenfalls im Untergeschoss des Hauses. Hier befinden sich auch der Heizraum und die Einzelgarage, von welcher man in einen separaten Lagerraum gelangt. Nicht nur mit dem Raumkonzept, sondern auch mit kleinen technischen Details kann diese Immobilie überzeugen, so verfügt das Haus über eine zentrale Staubsaugeranlage, welche von jedem Geschoss aus genutzt werden kann. Die Liegenschaft wird über eine Ölheizung versorgt, die Wärmeverteilung erfolgt dann über Radiatoren und teilweise über eine Bodenheizung. Für die Wasseraufbereitung wurde eine Enthärtungsanlage eingebaut. Die Fenster sind alle 3-fach verglast.

Die erste urkundliche Erwähnung unter der Bezeichnung «Pettenwison» stammt aus dem Jahre 840 und heisst soviel wie «Wiese des Petto». Nach langer Zugehörigkeit zum Kloster St. Gallen gelangte Bettwiesen 1693 unter die Herrschaft des Klosters Fischingen. Bereits 1627 erbaute der damalige Abt Placidus Brunschwiler das Schloss Bettwiesen als Sommer- und Feriensitz.
Bettwiesen liegt fünf Autominuten vom Autobahnanschluss Münchwilen (A1) entfernt. Mit dem Bahnhof Bettwiesen, an der Strecke Wil–Weinfelden, ist Bettwiesen bestens an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. In Wil besteht Anschluss an das Intercity-Netz der Schweiz.
Bettwiesen bietet seinen 1218 Einwohnern attraktive Wohnlagen im Grünen an bevorzugter Süd- bis Westhanglage in ländlicher Umgebung mit günstigen meteorologischen Verhältnissen, das heisst es gibt nur wenig Nebel und ein geringes Gewitter- und Hochwasserrisiko.
Den Kontakt zu anderen Dorfbewohnern finden Sie schnell durch die aktive Dorfgemeinschaft mit mehreren Vereinen. Die Gemeinde gestaltet sich auch durch Ihre Nähe zu einem regionalen Zentrum mit gutem Einkaufs- und Freizeitangebot sehr attraktiv. Erholung findet man im unmittelbaren Naherholungsgebiet.
Ausserdem bietet Bettwiesen besonders für Familien eine gute Infrastruktur. Der Kindergarten sowie die Primarschule befinden sich direkt im Dorf. Die Sekundarschule kann im nahegelegenen Affeltrangen besucht werden.

Aktueller Steuerfuss:
Gesamtsteuer: 266%
mit Kirchensteuer evangelisch: 293%
mit Kirchensteuer katholisch: 293%
Juristische Personen: 293%
Weitere Informationen unter: www.bettwiesen.ch

Ihre Direktanfrage

4zg4x3g
Geben Sie die angezeigten Zahlen/Buchstaben in das Eingabefeld ein. Achten Sie auf Gross-/Kleinschreibung.

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.

Zum Seitenanfang