Wir lieben Immobilien

Haus in Weinfelden zumzur Kauf

"ZERO Energy" Häuser

3D-Tour
Externe ObjnrKVSPE.7631-2
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ8570
OrtWeinfelden
Baujahr2018
Bruttogeschossfläche157
Anzahl Nasszellen2
Balkon/Terrasse Fläche83 m²
Preis-DetailsBauland im Baurecht:
Parzelle-Nr. 4892 mit 835m² (W2ERH)
Parzelle-Nr. 4893 mit 874m² (W2ERH)

Kosten Erstellung "ZERO Energy" - Haus 4.5 / 5.5 - Zimmer ab CHF 595'000.-- oder 725'000.--
Verfügbarkeitnach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner

  • Sandra Petrocelli
Sandra Petrocelli
GOLDINGER Immobilien AG
Hauptstrasse 35
8280 Kreuzlingen
+41 71 677 50 03
:
Direktanfrage stellen
Immobilie bei Facebook ...

An sonniger Südlage entstehen zwei grosszügige "ZERO Energy" - Häuser auf Baurechtsparzellen.

Was ist ein "ZERO Energy" - Haus und welche Grundidee wird verfolgt:

Künftig sollen mit weniger Material mehr Gebäude gebaut werden. Bei diesem Konzept wird nachhaltiges Bauen und Wohnen mit hoher ästhetischer Qualität vereint. Denn Bauen ist stets auch die Schaffung menschlicher Heimat, gerade auch für junge Familien. Die individuellen Grundrisse machen die Objekte zu einem Haus für alle Generationen.

Nachhaltigkeit in ihrer reinsten Form: Tripple ZERO®

ZERO ENERGY BUILDING
Das Gebäude benötigt in der Jahresbilanz nicht mehr Energie, als es selbst aus nachhaltigen Quellen erzeugt.

ZERO EMISSION BUILDING
Das Gebäude produziert keine CO2- oder andere für den Menschen schädlichen Emissionen.

ZERO WASTE BUILDING
Alle Bauteile können am Ende des Lebenszyklus vollständig in biologische oder technische Kreisläufe überführt werden. Das Grundstück kann ohne Altlasten oder sonstige Rückstände renaturiert werden.

Verwirklichen Sie sich Ihren Traum vom einzigartigen Eigenheim. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die "ZERO Energy" - Häuser (wohnPartner AG), das Baurecht und dessen Finanzierung.


GOLDRICHTIG für Sie und Ihre Familie

Ausgestattet werden die Häuser im sogenannten "Eigentumsstandart" (siehe weitere Informationen im Baubeschrieb). Ihre Langlebigkeit steht einem konventionell gefertigten Haus in Massivbauweise in nichts nach.

Diese Modellart wird werkseitig komplett vorgefertigt und vorinstalliert. Alle technischen Funktionen werden vor Auslieferung im Werk auf Wohnfertigkeit getestet. Die Modelle werden in einem qualitätsgesicherten Prozess gefertigt und noch im Werk abgenommen. Alle Materialien werden auf ihre spätere Recyclingfähigkeit untersucht und ausgewählt.

Die Dächer sind für den Anschluss von Photovoltaik-Anlagen vorbereitet. In Kombination dazu lassen sich die Dachflächen auch begrünen oder als Terrasse nutzen.

Folgende zusätzliche Vorteile erwarten Sie:

+ Küchenbudget von CHF 30'000.- steht zur Verfügung
+ hochwertiger Eichenparkett geölt
+ Konsequente Energieerzeugung aus regenerativen Quellen
+ Durch das Licht- und Belüftungskonzept wird ein hoher Innenraumkomfort sichergestellt
+ Der Bautyp steht für ressourcenschonendes Bauen durch recycelbare Baumaterialien
+ geringes Gewicht und geringe Gründungsanforderungen werden ausschliesslich genutzt

Erwerben Sie eine Doppelhaushälfte zum Preis ab CHF 595'000.- bis CHF 725'000.--zzgl. Baurechtszins.
4.5 Zimmer-Haus mit 125m² Wfl. oder 5.5 ZImmer-Haus mit 147m² Wfl. und 77m² Kellerfläche.

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne weitere Unterlagen zu diesem Projekt.

Bereits im Jahre 124 n. Chr. bestand nachweislich eine 5m breite römische Brücke über die Thur an der Stelle Weinfeldens, welche darauf schliessen lässt, dass bereits zu dieser Zeit ein Handelsplatz vorhanden war. Der Name "Weinfelden" taucht jedoch erst im Jahre 838 n. Chr. in einer Schenkungsurkunde an das Kloster St.Gallen auf.
Der damalige Name lautete Quivelda (=Winis Feld).

Weinfelden liegt nahe bei Frauenfeld, der Hauptstadt des Kantons Thurgau. Mehrere kantonale Einrichtungen haben hier wegen der zentralen geographischen Lage ihren Sitz, so die Thurgauer Kantonalbank und das Thurgauer Verwaltungsgericht.

Im Herbst findet jeweils die Thurgauer Messe WEGA statt, die jedes Jahr um die 100'000 Personen anlockt; und im Frühjahr sind es die Inhaus-Messe sowie die Gastronomiemesse "Schlaraffia" die Weinfelden zur Touristenattraktion machen. Weitere Informationen zu diesen und weiteren Messen in Weinfelden finden Sie unter www.messen-weinfelden.ch.

Die Bildungsstätten umfassen für die obligatorische Schulzeit Kindergärten, Primar- und Oberstufenschule. Daneben ist Weinfelden Schulort des grössten Berufsbildungszentrum des Kantons Thurgau. Die Kantonsschulen (Frauenfeld oder Kreuzlingen) sind in komfortabler Pendlerdistanz erreichbar.

Für die Möglichkeit Sport zu treiben sorgen nebst Hallen- und Freibad mehrere Sporthallen mit Aussenplätzen, eine Tennishalle und Tennis-Aussenplätze, sowie eine Eis- und eine Curlinghalle (Sportzentrum Güttingersreuti). Seit 2006 steht in Weinfelden die erste Norm Inline-Skating Rundbahn Europas.

Steuern 2017
Steuerfuss Weinfelden: 60%
ohne Kirchensteuer (Stadt, Kanton, Schule): 259%
mit Kirchensteuer evangelisch: 275%
mit Kirchensteuer katholisch: 278%
Juristische Personen: 276.2%

Der Kauf dieser Liegenschaft ist für die Käufer provisionsfrei.

Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Details der Liegenschaft wie beispielsweise Grundbuchauszüge und andere Entscheidungshilfen einsehen wollen oder vereinbaren Sie einen Besichtigungs- oder Beratungstermin.

Profitieren Sie auf www.goldinger.ch von zahlreichen Tipps zum Immobilienkauf und -verkauf.

Ihre Direktanfrage

s69wakmwn
Geben Sie die angezeigten Zahlen/Buchstaben in das Eingabefeld ein. Achten Sie auf Gross-/Kleinschreibung.

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.

Zum Seitenanfang