Historisches Ein- oder Mehrfamilienhaus an guter Lage

Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu

Keine weiteren Fragen? Schon vollends Begeistert?

Objekt anfragen
Objekt anfragen

Objekt Details

Dieses charmante Mehrfamilienhaus befindet sich zentral gelegen in Frauenfeld. Die Nähe zu Schulen, dem Spital, den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Frauenfelder Stadtkern ist perfekt für Jung und Alt. Die Umgebung bietet viele Rückzugszonen sowie Begegnungsräume in einem. Das historische Mehrfamilienhaus wurde 1852 nach einem Brand neu erbaut und prägt das heutige Ortsbild durch seinen charakteristischen Bau des 19. Jahrhunderts.

Insgesamt verfügt die Liegenschaft über drei Wohneinheiten, welche Raum und Potenzial bieten, um eigene Ideen zu verwirklichen. Die westlich gelegene Wohneinheit verfügt über zwei Zimmer, eine Küche sowie einem Badezimmer und wird derzeit vermietet. Östlich des Hauses befindet sich im Untergeschoss eine freistehende Vier-Zimmer-Wohnung und im Obergeschoss eine weitere Zwei-Zimmer Wohnung. Die optimale Ausrichtung der Zimmer, sorgt für ausreichend Helligkeit. Über das offene Treppenhaus gelangen Sie zudem in das nicht ausgebaute und sehr geräumige Dachgeschoss im dritten Obergeschoss. Nach einer Sanierung des Hauses könnte dieses als Ein- oder Mehrfamilienhaus genutzt werden. Ein Highlight der Liegenschaft ist vor allem der schöne Gartenumschwung mit viel Bepflanzung und einem Gemüsebeet. Zum Parkieren der Fahrzeuge stehen Ihnen drei Aussenstellplätze sowie zwei Einzelgaragen zur Verfügung.

Die Wärmeerzeugung des Hauses verläuft über eine Ölheizung, während sich die Wärme des Hauses mittels Radiatoren verteilt.

GOLDRICHTIG für Familien, die Ihre Träume vom Eigenheim realisieren möchten.

Eckdaten:

  • Objekt-ID: FVNFE.10435
  • Lage: Neuhauserstrasse 41, 8500 Frauenfeld
  • Immobilienart: Mehrfamilienhaus klein (2-4 Einheiten)
  • Baujahr: 1852
  • Bezugstermin: nach Vereinbarung
  • Kaufpreis: CHF 1'080'000
Über das hölzerne Gartentor gelangen Sie in den Garten sowie zum Eingang der Liegenschaft. Linker Hand befinden sich der Hauseingang zu zwei Wohnungen und rechter Hand der Eingang zur Zwei-Zimmer-Wohnung, welche aktuell vermietet wird.
Die vermietete Wohnung bietet neben den zwei Zimmern eine Küche mit den üblichen Küchengeräten sowie ein angrenzendes Badezimmer mit WC, Lavabo und Dusche. Die östlich gelegenen zwei Wohneinheiten unterteilen sich in eine Vier-Zimmer Wohnung im Erdgeschoss und eine Zwei-Zimmer Wohnung im Obergeschoss. Im Dachstock befindet sich eine geräumige Fläche, welche Potenzial für einen Innenausbau und somit weiteren Wohnraum bietet. Nach einer Sanierung des gesamten Hauses liesse sich auch ein Ein- oder Mehrfamilienhaus realisieren.
Neben den vier Zimmern bietet die Wohnung im Erdgeschoss ein Badezimmer mit Dusche, Badewanne und Lavabo, ein separates WC mit Lavabo sowie eine Küche mit allen notwendigen Küchengeräten.
Das Obergeschoss verfügt über zwei weitere Zimmer, ein Badezimmer mit Dusche, Lavabo und WC sowie eine Küche. Die geräumigen Zimmer wirken hell und freundlich und sind mit einem Laminatboden versehen.
Insgesamt verfügen alle Wohnungen über einige Einbauschränke, welche für zusätzlichen Stauraum sorgen. Die Fenster sind grösstenteils mit Jalousieläden versehen.

Der Heizkeller sowie ein Naturkeller befinden sich im Untergeschoss des Hauses, welches Sie vom Garten innert weniger Stufen abwärts erreichen. Die Liegenschaft bietet zudem zwei Einzelgaragen sowie drei Aussenstellplätze, welche direkt von der Neuhauserstrasse zu erreichen sind.
Frauenfeld bietet seinen 25’000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine hohe Wohn- und Lebensqualität. Die Thurgauer Hauptstadt liegt im Westen des Kantons, direkt an der Grenze zum Kanton Zürich. Die reizvolle Umgebung mit dem weiten Thurtal und dem hügeligen Hinterland lädt zu Wanderungen und Radtouren ein. Frauenfeld ist verkehrsmässig ausgezeichnet erschlossen. Durch die direkte Lage an den Autobahnen A7 und A1 sowie die sehr guten Bahnverbindungen gelangt man schnell nach Winterthur, St. Gallen oder Konstanz. Zum Flughafen Zürich-Kloten beträgt die Fahrzeit weniger als 30 Minuten. Die Stadt ist ein bedeutender Mittelpunkt für wirtschaftliche, politische und kulturelle Beziehungen. Als steuergünstiger Standort namhafter Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen ist Frauenfeld über die Landesgrenzen bekannt.
Die Geschäfte in der Altstadt laden zum Bummeln ein und für grössere Besorgungen stehen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung. Für die Aus- und Weiterbildung bietet die Stadt neben Primar- bis Kantonsschulen auch eine Gewerbeschule und private Sekundar- und Handelsschulen. Neben drei ausgezeichneten Museen, mehreren Kinos und zahlreichen Gaststätten stehen in Frauenfeld für Freizeit und sportliche Betätigung verschiedene Sportplätze und Turnhallen und ein grosszügiges Hallen- und Freibad zur Verfügung.

Aktuelle Steuern:
Gesamtsteuer: 261%
mit Kirchensteuer evangelisch: 277%
mit Kirchensteuer katholisch: 277%
Juristische Personen: 277.0%
Besuchen Sie unsere Website unter http://www.goldinger.ch.



Dort finden Sie ausführliche Informationen, Pläne, Bilder und einen virtuellen Rundgang zu unseren Liegenschaften in guter Qualität. Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Details der Liegenschaft einsehen wollen und vereinbaren Sie einen Besichtigungs- oder Beratungstermin.



Der Kauf dieser Liegenschaft ist für die Käufer provisionsfrei. Grundbuchgebühren und Notariatskosten teilen sich Käufer und Verkäufer hälftig. Der Eigentümer behält sich vor, bei mehreren Kaufinteressenten, an den Meistbietenden zu verkaufen.



Sind Sie Immobilienbesitzer?

Gerne können Sie auch vorab unsere kostenlose www.online-wertermittlung.ch nutzen und innert wenigen Minuten einen Richtpreis für Ihre Immobilie erhalten oder profitieren Sie von hilfreichen Tipps für Immobilieneigentümer unter www.immobilienratgeber.ch.

Objekt Standort

Objekt Infrastruktur und Umgebung

Objekt Anfragen

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.
zurück zur Objektliste

vollständiges
Exposé
ansehen

035
Exposé ansehen

Online-Wertermittlung

Sie möchten Ihre Immobilie bewerten?

Machen Sie dies online, kostenlos und in nur drei Minuten!

Jetzt loslegen