Historisches Gasthaus mit Wohneinheit

Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu
Neu

Keine weiteren Fragen? Schon vollends Begeistert?

Objekt anfragen
Objekt anfragen

Objekt Details

Dieses reizvolle Haus befindet sich in Frauenfeld Erzenholz an zentraler Lage. Die Liegenschaft wurde im Jahre 1870 erbaut. Dabei umfasste das damalige Grundstück noch eine Scheune und ein Stallgebäude. Seit den 1930er Jahren bis heute beherbergte das historische Gebäude ausschliesslich verschiedene Gastrobetriebe. Derzeit befindet sich im Haus ein bürgerliches Gasthaus sowie Wohnräume für den Gastwirt.

Die Liegenschaft mit ihrer Grösse und dem Raumanagebot bietet mittlerweile auch andere Nutzungsmöglichkeiten. So kann neben der Weiterführung des jetzigen Restaurants, auch ein Mehrgenerationenhaushalt oder ein Mehrfamilienhaus realisiert werden.
Das Grundstück umfasst insgesamt 904m², dabei steht nebst einem Garten auch eine bekieste Parkfläche für Besucher zur Verfügung. Das Wohnhaus/ Restaurant umfasst insgesamt drei Etagen sowie ein Keller. Der Restaurantbereich im Erdgeschoss bietet eine vollausgestattete Küche zwei Innenräume sowie einen Wintergarten mit Terrasse. Im Keller gibt es diverse Lagermöglichkeiten. Die komplette Ausstattung kann bei Bedarf für einen Aufpreis übernommen werden. Im Obergeschoss befindet sich eine vollwertige 3½ Zimmer-Wohnung mit Loggia und Balkon. Im Dachgeschoss eröffnen sich dann nochmals zwei Wohnräume, ein Badezimmer sowie zwei Estriche.
Zum privaten Bereich gehört auch noch eine grosszügige Doppelgarage, welche unterhalb des Wintergartens liegt.
Eine Umnutzung in drei separate Wohnungen ist aufgrund des jetzt schon ausgebautem Raumprogrammes also gut realisierbar.
Das Haus wurde von der Denkmalpflege als bemerkenswert eingestuft. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Aussenfassade zur Strasse hin, welche eventuell erhalten bleiben sollte. Für Umgestaltungen sind Vorabklärungen mit dem Bauamt und der Denkmalpflege erforderlich.

GOLDRICHTIG, für Gastronomen, Investoren oder Visionäre, welche eine Liegenschaft mit Potential suchen.

Eckdaten:

  • Objekt-ID: FVLSE.10254-G
  • Lage: Schaffhauserstrasse 266, 8500 Frauenfeld
  • Immobilienart: Büro/Gewerbe/Lager
  • Zimmer: 8
  • Grundstücksfläche: ca. 904,00 m²
  • Wohnfläche: ca. 313,00 m²
  • Baujahr: 1870
  • Bezugstermin: nach Vereinbarung
  • Kaufpreis: CHF 1'600'000
Über die Schaffhauserstrasse erreichen Sie den grosszügigen Vorplatz der Liegenschaft. Besucher des Restaurants gelangen über den Eingang an der Südseite ins Restaurant. Auf der Nordseite befindet sich dann der private Eingang sowie die Doppelgarage, welche im Zuge mit dem Bau des Wintergartens vor ca. 25 Jahren entstand. Der Gastrobereich verfügt über einen historischen Raum mit dunklen Holzverschalungen, einem Bankettraum und dem Wintergarten, welcher beheizt und belüftet ist. Dieser lässt seine Glasfronten komplett öffnen und bietet Zugang zur umliegenden Aussenterrasse. Insgesamt kann das Restaurant 60 Plätze mit ca. 20 Tischen bieten. Die Küche ist mit allen notwendigen Gerätschaften einer typischen Gastroküche wie beispielsweise einem Kühlraum, Gasherd, Grill, zwei Steamern, Fritteusen, Backofen und Haubengeschirrspüler ausgestattet. Ein Kühlbuffet im Bankettraum steht für Getränkebereitung zur Verfügung. Insgesamt beläuft sich die hiesige Wohnfläche mit dem Wintergarten auf ca. 170m². Der Zugang zum Keller liegt gleich neben der Küche. Hier können zwei weitere Kühlzellen mit Tiefkühler übernommen werden, welche dort ideal untergebracht wurden. Ausserdem bietet der Keller weitere Lagefläche (ca. 69m²) für Getränke und Wein. Im Obergeschoss des Hauses befindet sich derzeit die Wohnung des Wirts. 3½ Zimmer verteilen sich auf insgesamt ca. 105m². Ein grosszügiger Wohn- und Essbereich richtet sich nach Süden aus und bietet Zugang zu einem kleinen Balkon und zur Wohnküche, welche zwar in die Jahre gekommen ist, aber über alle notwendigen Gerätschaften verfügt. Das Badezimmer gestaltet sich grosszügig und wurde mit Wanne, Dusche, Doppellavabo, WC und Einbauschränken ausgestattet. Die beiden Schlafzimmer liegen im hinteren Teil der Wohnung. Über das Elternschlafzimmer wie auch vom Treppenhaus erreicht man den grossen Balkon auf der Nordseite. Hier befindet sich auch eine Laube, in welcher die Waschmaschine untergebracht ist. Ein geschlossener Aufgang im Treppenhaus führt Sie ins Dachgeschoss des Hauses. Hier eröffnen sich Ihnen nochmals zwei Schlafzimmer sowie ein Badezimmer. Insgesamt umfasst hier die Wohnfläche nochmals ca. 38m². Es könnte bei einer Umnutzung eine dritte Wohnung entstehen. Dabei könnten die zwei hier befindlichen Estrichzimmer ausgebaut werden.

Das Haus bietet demnach viel Um- und Ausbaupotential und zeigt derzeit einen renovierungsbedürftigen Zustand auf. Die Liegenschaft wird mit einer Gasheizung versorgt, welche im Jahr 2007 eingebaut wurde. Die Wärmeverteilung erfolgt über Bodenheizung und Radiatoren. Im Zuge der Heizungssanierung wurde auch die Elektroverteilung erneuert. Eine neue Entkalkungsanlage wurde auch erst letztes Jahr realisiert.
Frauenfeld bietet seinen 25’000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine hohe Wohn- und Lebensqualität. Die Thurgauer Hauptstadt liegt im Westen des Kantons, direkt an der Grenze zum Kanton Zürich. Die reizvolle Umgebung mit dem weiten Thurtal und dem hügeligen Hinterland lädt zu Wanderungen und Radtouren ein. Frauenfeld ist verkehrsmässig ausgezeichnet erschlossen. Durch die direkte Lage an den Autobahnen A7 und A1 sowie die sehr guten Bahnverbindungen gelangt man schnell nach Winterthur, St. Gallen oder Konstanz. Zum Flughafen Zürich-Kloten beträgt die Fahrzeit weniger als 30 Minuten. Die Stadt ist ein bedeutender Mittelpunkt für wirtschaftliche, politische und kulturelle Beziehungen. Als steuergünstiger Standort namhafter Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen ist Frauenfeld über die Landesgrenzen bekannt.
Die Geschäfte in der Altstadt laden zum Bummeln ein und für grössere Besorgungen stehen zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung. Für die Aus- und Weiterbildung bietet die Stadt neben Primar- bis Kantonsschulen auch eine Gewerbeschule und private Sekundar- und Handelsschulen. Neben drei ausgezeichneten Museen, mehreren Kinos und zahlreichen Gaststätten stehen in Frauenfeld für Freizeit und sportliche Betätigung verschiedene Sportplätze und Turnhallen und ein grosszügiges Hallen- und Freibad zur Verfügung.

Aktuelle Steuern:
Gesamtsteuer: 261%
mit Kirchensteuer evangelisch: 277%
mit Kirchensteuer katholisch: 277%
Juristische Personen: 277.0%

Weitere Informationen unter: www.frauenfeld.ch
Der Kauf dieser Liegenschaft ist für die Käufer provisionsfrei.

Bitte fragen Sie uns an, wenn Sie Details der Liegenschaft wie beispielsweise Grundbuchauszüge, Versicherungspolicen und andere Entscheidungshilfen einsehen wollen oder vereinbaren Sie einen Besichtigungs- oder Beratungstermin.

Der Eigentümer behält sich vor, bei mehreren Kaufinteressenten, an den Meistbietenden zu verkaufen.

Objekt Standort

Objekt Infrastruktur und Umgebung

Objekt Anfragen

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.
zurück zur Objektliste

vollständiges
Exposé
ansehen

035
Exposé ansehen

Online-Wertermittlung

Sie möchten Ihre Immobilie bewerten?

Machen Sie dies online, kostenlos und in nur drei Minuten!

Jetzt loslegen